Der kleine Doktor

Von der ZDF Krimiserie aus dem Jahr 1974 wurden insgesamt 13 Folgen in 2 Staffeln ausgestrahlt.

Die Serie handelt von Dr. Jean Dollent (gespielt von Peer Schmidt), seines Zeichens Arzt, Junggeselle und Meisterdetektiv. Dr. Dollent lebt mit seiner Haushälterin Marianne in dem französischen Dörfchen Marsilly und wird immer wieder gebeten, schwierige Fälle zu lösen. Dabei geht es natürlich nicht ausschließlich um Mord. Freunde und Bekannte bitten den Doktor auch um Ermittlungen bei Diebstahl, Entführung oder in Vermisstenfällen. Dank Menschenkenntnis und überlegtem Vorgehen ist Jean dabei mit schöner Regelmäßigkeit erfolgreicher als die Kriminalpolizei. Dabei spielt ein Kommissar stets den Gegenpart des Hobbydetektivs.

Während sich die erste Staffel noch eng an die Originalgeschichten von Georges Simenon anlehnte, entstanden die Folgen der zweiten Staffel nach freien Drehbüchern. Wenn in der ersten Staffel im Abspann noch „von Georges Simenon“ stand, wurde daraus in der zweiten Staffel „nach Georges Simenon“.

In jeder Folge der Serie spielten bekannte Schauspieler Gastrollen. Darunter unter anderem auch Peter Pasetti, Maria Schell, Dieter Borsche, Gert Haucke, Hellmut Lange, Siegfried Rauch und Edeltraud Elsner.

Der kleine Doktor – Episodenführer

  1. Das Arsenschloß
  2. Besuch aus Paris
  3. Die Notbremse
  4. Mord im Moor
  5. Der Rote
  6. Ein Toter fällt vom Himmel
  7. Der verschwundene Admiral
  8. Zu viele Ärzte
  9. Der Dieb der Diebe
  10. Ein Holländer in Paris
  11. Voodoo oder die Rache des Schamanen
  12. Das Mädchen im Himmelblau
  13. Eine bemerkenswerte Nichte