RFID Schutzhülle – RFID Blocking NFC Schutzhüllen gegen Datendiebstahl

Was ist das überhaupt NFC und RFID?

Die neue Übertragungstechnik NFC ist in aller Munde. Möglicherweise haben Sie sich schon die Frage gestellt, was sich hinter diesem Kürzel verbirgt. NFC ist die Abkürzung für Near Field Communication.

Dabei handelt es sich um einen internationalen Übertragungsstandard, der zum kontaktlosen Austausch von Daten zwischen zwei Geräten über kurze Distanzen von wenigen Zentimetern dient. Dabei können beide Geräte Daten sowohl senden als auch empfangen.

Zusammen mit dem Begriff NFC lesen Sie immer von RFID. Das bedeutet Radio Frequency Identification zu Deutsch ungefähr soviel wie Identifizierung durch elektromagnetische Wellen.

NFC und RFID erleichtern dem Kunden das Bezahlen

In jüngerer Vergangenheit kommt diese Technik insbesondere Im Bereich Micropayment zum Einsatz. In Kredit- und EC-Karten integrierte NFC-Chips ermöglichen es Ihnen, kontaktlos zu zahlen. Auf diese Weise ist das Eingeben von einem PIN und die anschließende Unterschrift überflüssig.

Die Höhe des freigegebenen Betrags, mit dem man kontaktlos ohne PIN bezahlen kann, legt der Anbieter selbst fest. Er bewegt sich zumeist unterhalb von 50 Euro. Das Lesegerät erkennt den Betrag beim Datenaustausch.

An vielen deutschen Hochschulen gehört das Zahlen kleinere Beträge mit Hilfe der NFC-Technologie schon seit längerem zum Alltag.

Längst sind Supermarkt-Ketten und Tankstellen dazu übergegangen, bargeldloses Zahlen per kontaktloser RFID Technologie zu ermöglichen und sind dem völlig bargeldlosen Einkaufen ein Stück näher gekommen.

Zur Begleichung des Geldbetrages halten Sie das Smartphone oder eine NFC-fähige Kredit-oder Bankkarte lediglich ans Terminal. Die neue Technologie hilft dabei, Abläufe einfacher zu gestalten und Schlangen an Kassen von Supermärkten deutlich zu verkürzen.

Nachdem das Unternehmen der neuen Technologie zunächst skeptisch gegenüberstand, hat Apple schon seit 2014 Handy-Modelle mit NFC-Technologie ausgestattet.

RFID und NFC haben Vorteile aber auch Nachteile

NFC bietet Ihnen praktische Vorteile, ist aber leider auch mit Risiken verbunden, denn der RFID Transponder garantiert keine Sicherheit gegen das Abgreifen von Daten.

Im optimalen Fall sollten mit einem NFC-Chip versehene Karten nur bis zu 5 cm funken. Die tatsächliche Reichweite liegt aber häufig bei einer Distanz von um die 20 cm.

Dies bietet Kriminellen die Möglichkeit, ein Lesegerät in die Nähe ihres in der Hosentasche verstauten Portemonnaies zu halten. Darin bewahren Sie Ihre Kreditkarten und EC-Karten auf. Diese „senden“ mit NFC beziehungsweise RFID.

Auf diese Weise lesen die Betrüger die auf Ihrer Kreditkarte enthaltenen persönlichen Daten, speichern diese und übertragen sie anschließend auf eine Blankokarte. Dieser ermöglicht es dem Datendieb, Zahlungen auf Ihre Kosten zu tätigen.

Der Datendiebstahl geht völlig anders vonstatten als ein herkömmlicher Einbruch und ist quasi geräuschlos. Darum kann es lange dauern, bis ein Opfer den Schaden durch den Diebstahl der Daten bemerkt. Um einem solchen Szenario entgegenzuwirken, sollten Sie frühzeitig die richtigen Vorkehrungen treffen.

Eine Schutzhülle für NFC und RFID gibt Ihnen Sicherheit

Mit einer RFID NFC- Schutzhülle sind Sie auf der sicheren Seite.  Sie bewahrt Sie vor Schäden. Erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie sich wirksam gegen den Diebstahl Ihrer Daten schützen.

Neue Techniken bringen häufig neue Gefahren mit sich. Um den beschriebenen Risiken vorzubeugen, bietet sich der Kauf einer Schutzhülle in Form einer Kartenhülle an.

In hochwertigen Schutzhüllen sind dünne Drähte eingenäht, die für eine Störung der Funkwellen des NFC-Chips sorgen. Dies macht es Kriminellen unmöglich, die auf der Karte enthaltene Karte mit einem Lesegerät zu entwenden.

Neben der Kartenschutzhülle bietet der Markt RFID Blocking Geldbörsen, die die Informationen auf Ihren EC oder Kreditkarten sicher schützen. Nutzen Sie eine solche Geldbörse oder ein RFID Kartenetui mit integriertem Schutz, benötigen Sie keine gesonderte RFID Blocking Schutzhülle mehr.

RFID Blocker haben nur einen geringen Preis

Eine wirksame NFC Schutzhülle ist schon für den Preis von wenigen Euro erhältlich. Angesicht der drohenden Gefahren handelt es sich hierbei um eine absolut lohnenswerte Investition.  Perfekte Schutzwirkung kann wirklich günstig sein.

NFC-Schutzhüllen sind häufig aus dünner Pappe oder leichtem Karton gefertigt. Da sie kaum Eigengewicht aufweisen, lassen sich Modelle dieser Art angenehm leicht und platzsparend im Portemonnaie transportieren.

Wenn Sie eine stabilere Variante bevorzugen, bieten sich solche aus robustem Kunststoff oder aus Metall gefertigte Modelle von RFID Blockern an. Die Beschaffenheit des Materials geht einher mit Gewicht und Dicke.

Sofern Sie sich häufig in der Nähe von Wasser aufhalten, empfiehlt es sich eine feuchtigkeitsabweisende Hülle als Blocker zu verwenden. Moderne NFC Blocker bieten Ihnen hervorragenden Schutz und erfüllen in optischer Hinsicht hohe Ansprüche.

Sicherheit im Alltag gewährleisten – Jetzt eine RFID Schutzhülle kaufen!

Fast jeder hat heute eine Kreditkarte oder EC-Karte im Alltag immer bei sich. Deshalb ist es wichtig, eben diese vor unbefugtem Auslesen zu schützen genau wie die Informationen auf Ihrem Personalausweis oder Ihrer Bankkarte.

Diese Karten sollten Sie unbedingt mit einer Hülle als RFID Blocker schützen, um nicht eines Tages eine böse Überraschung zu erleben.

Weil die meisten Menschen nicht auf das kontaktlose Bezahlen verzichten wollen, bleibt nichts anderes übrig, als die Karten und Ausweise mit biometrischen Daten wie im neuen Personalausweis oder EU Reisepässen gegen einen unerlaubten Auslese-Vorgang zu schützen.

Um den mit der NFC-Technologie verbundenen Gefahren gerecht zu werden, sollten Sie den Kauf einer Schutzhülle so schnell wie möglich in die Tat umsetzen.

Da die Auswahl an Schutzhüllen groß ist, finden Sie bestimmt schnell ein für Ihre Zwecke geeignetes Modell. Ob Kreditkarte, Bankkarte, Türschloss-Karte oder Personalausweis – eine NFC-Hülle schützt Sie wirksam vor der gefährlichen Entwendung sensibler Daten.

RFID Schutzhülle – mit Sicherheit ein gutes Gefühl

Mit einer Schutzhülle sind Sie auf der sicheren Seite. Da sie wissen, dass diese das Auslesen Ihrer Daten wirksam verhindert, können Sie sich ohne jegliche Bedenken in großen Menschenmengen oder der U-Bahn aufhalten.

Der Kauf einer NFC-Schutzhülle bringt Sicherheit und Verlässlichkeit in Ihren Alltag. Mit nur wenigen Euros können Sie wirksam verhindern, dass Kriminelle Zugriff auf Ihre Daten erhalten.

Einige Hüllen mit NFC Blocking für Kreditkarten als Schutz vor Datenmissbrauch und -diebstahl stellen wir Ihnen hier vor, um Ihnen die Auswahl je nach Angebot zu erleichtern.

Jetzt RFID Schutzhüllen testen und sofort bestellen

Schauen Sie sich diese RFID Schutzhüllen oder RFID Schutzkarten von online Shops wie Amazon für Ihre

  • Kreditkarten,
  • Bank-Karten
  • und jede Karte mit Chip

gleich an. Mit einer solchen Hülle können Sie alle Vorteile der RFID Technik weiter ohne jegliche Bedenken nutzen, wenn Sie Ihre Einkäufe erledigen. Sie brauchen sich dann nur keine Gedanken mehr um die Sicherheit Ihrer Daten machen, denn der Datendieb hat nun ein großes Problem, da er Ihre Datensätze nicht mehr abgreifen kann. Wegen des Produkts RFID Blocker kommt er durch den Schutzschild nicht hindurch.

Wir sind sicher, dass Sie die passende Hülle mit guten Kundenbewertungen für Ihr persönliches Rundum-Sorglos-Paket finden. Sie können jeden gewünschten Artikel der verschiedenen Kategorien sofort online per Versand bestellen und auf Herz und Nieren austesten. Sie behalten nur das Produkt, das Ihnen gefällt und das Ihren persönlichen Test bestanden hat. Bei allen Bestellungen haben Sie ein Rückgaberecht unabhängig vom Preis der Produkte.

Per Klick auf die Bilder der Angebote erhalten Sie nähere Informationen zu Details der Produkte und können Sie die Kundenbewertungen durchlesen. Der beste Test für ein Produkt ist stets die Zufriedenheit der breiten Käufer-Masse.

Available for Amazon Prime