Peilsender Auto kaufen » GPS Tracker für Fahrzeuge

Sie interessieren sich dafür, einen Peilsender für das Auto zu kaufen um per GPS Tracker jederzeit den Standort festzustellen? Dann finden Sie in diesem Artikel wichtige Tipps.

Die Ortung eines Fahrzeugs oder einer Person wäre recht einfach, wenn man einen Peilsender einsetzen könnte. Aber – das ist aus juristischer Sicht nur sehr begrenzt möglich.

Denn Fakt ist: Man darf fremde Fahrzeuge und fremde Menschen nicht einfach per Mini Peilsender orten. Detektive dürfen deshalb keinen GPS Sender am Auto befestigen.

Wenn Sie allerdings selber Ihren eigenen Wagen mit einem GPS Tracker ausstatten wollen, ist das durchaus legal. Sie erhalten dann den Standort des Fahrzeugs per SMS als Benachrichtigung auf dem Handy.

Die Daten, die Sie dann per SMS erhalten haben, geben Sie bei Google Maps, Google Earth, Bing Maps oder einem anderen Kartenportal ein um die Position des Objektes als Adresse zu sehen.

Oder Sie nutzen direkt ein Portal, das mit den GPS Trackern verknüpft ist. Sie sehen dann den aktuellen Standort live auf diesem Portal, mit dem der GPS Tracker verknüpft ist.

Eines der besten und leistungsstärksten Modelle am Markt ist zum Beispiel:

Kauf eines GPS Senders für Autos ist legal

Dennoch ist es statthaft, einen Peilsender zu kaufen und diesen auch zu nutzen, wenn man sich auf die legalen Einsatzmöglichkeiten beschränkt.

Sehr leistungsfähige Peilsender zur perfekten Ortung sind im Internet zu erwerben. Diese können Sie mit wenigen Mausklicks bestellen und schon umgehend einsetzen. Die GPS Tracker zeigen Ihnen per Satellit die Position der damit getagten Objekte fast auf den Meter genau an.

Der Vorteil: Sie können die Artikel beim Kauf per Versand in aller Ruhe auf Herz und Nieren prüfen. Prime Kunden zahlen oft nicht einmal Versandkosten. Eine Auswahl an günstigen sehr guten Peilsendern verschiedener Anbieter finden Sie nachstehend:

Gesetzliche Regelungen beim Einsatz des Peilsenders beachten

Bitte berücksichtigen Sie, dass Sie mit einem Peilsender nicht einfach ein fremdes Auto überwachen dürfen. Der Einsatz eines Peilsenders zur Erstellung eines heimlichen Bewegungsprofils ist praktisch nicht erlaubt. Allenfalls in notwehrähnlichen Situationen könnte eine Ausnahme statthaft sein.

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass auch Detektive keine GPS-Peilgeräte einsetzen dürfen, um Bewegungsabläufe einer Person zu dokumentieren.

Das gilt sogar dann, wenn prinzipiell ein grundsätzliches Interesse auch juristischer Natur daran besteht, diesen Bewegungsablauf zu Beweiszwecken zu dokumentieren. Die heimliche Ortung per GPS Tracker auf Dauer ist also nicht erlaubt.

Das auf diese Art und Weise per Sender gewonnene Beweismaterial ist nicht juristisch verwertbar. Daher kann das vermeintlich gewonnene Wissen  nicht vor Gericht genutzt werden. Vielmehr würde sich der Detektiv, der eine solche Aktion durchführt, sogar strafbar machen.

Nutzt jemand einen Peilsender, um damit Personen zu überwachen, oder heimlich eine Standortabfrage zu machen, so reden wir hier von einer strafbaren Handlung. Das hat der Bundesgerichtshof in seinem Urteil mit dem Aktenzeichen 1 StR 32/13 festgestellt.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten für GPS-Sender

Dennoch gibt es viele Einsatzmöglichkeiten, für die man einen Peilsender kaufen kann. So kann Ihnen niemand verbieten, Ihr eigenes Auto mit einem Mini GPS Peilsender auszustatten.

Ein GPS Sender  ist eine gute Möglichkeit, um das Auto im Falle eines Diebstahls sofort orten zu können. Ortungssysteme helfen Ihnen überdies zu überprüfen, ob eine dritte Person ungerechtfertigt Ihr Fahrzeug ohne Ihr Wissen nutzt. Denn durch die Möglichkeit der unmittelbaren Standortabfrage selbst per Handy wissen Sie immer, wo das Auto gerade ist.

Überdies gibt es die Möglichkeit, Ihre minderjährigen Kinder mit einem Peilsender zu überwachen. Das gibt im Falle eines Falles ein hohes Maß an Sicherheit und Gewissheit.

Welches Ortungsgerät hierfür in Frage kommt, richtet sich nach dem Alter der Kinder. Bei Jugendlichen sollten Sie von dieser Option nicht mehr Gebrauch machen. Mehr dazu finden Sie auf der Unterseite  GPS Ortung von Kindern.

Manche Menschen wollen einen Peilsender kaufen, um zum Beispiel ein wertvolles Haustier zu sichern. Mit dem GPS Peilsender lässt sich in Sekundenschnelle feststellen, wo sich Ihr Haustier befindet. Sie wissen ja, dass Vorsicht besser ist als Nachsicht.

Wenn Sie einen Mini GPS Peilsender kaufen wollen, der für ein Tier geeignet ist, achten Sie bitte unbedingt auf das Gewicht. Der GPS-Tracker darf nicht zu schwer sein. Lesen Sie hier mehr über GPS Systeme für Tiere auf der Webseite www.gpsfuerhunde.de.

Übrigens gibt es Peilsender, die Sie am Fahrrad nutzen können. Das hat zur Folge, dass Sie bei einem Diebstahl Ihres Autos sofort per GPS Tracker prüfen können, wo das Fahrrad ist. Diese Tracker für Fahrzeuge aller Art sind zu einem moderaten Preis erhältlich und extrem einfach zu bedienen.

Peilsender bauen – lohnt sich das?

Im Internet finden sich Bausätze, mit denen Sie einen Peilsender bauen können. Aber ganz ehrlich – lohnt sich das wirklich? Zumindest nicht aus wirtschaftlicher Sicht. Dafür sind die Produkte der verschiedenen Hersteller einfach zu günstig.

Wenn Sie hobbymäßig Spaß daran haben, technische Gerätschaften zu bauen und ein begnadeter Bastler sind, können Sie sich einen solchen Peilsender selber bauen. Da Sie aber einen Peilsender günstig kaufen können, ist es aus wirtschaftlichen Erwägungen heraus nicht nötig, den GPS Tracker selber zu bauen..

Peilsender suchen

Wenn Sie im umgekehrten Fall befürchten, mit einem Peilsender überwacht zu werden, können Sie zwar probieren, den GPS Sender zu suchen.

Doch in vielen Fällen gelingt Ihnen das nicht. Wenn ein Profi den Peilsender bei Ihrem Auto angebracht hat, kann es schwer für Sie sein, diesen zu finden. Selbst Experten benötigen zur Ortung von einem heimlich angebrachten GPS Sender viel Technik und Erfahrung.

Sicher, wenn der Peilsender in einer einfachen spritzwassergeschützten Box per Magnet unter dem Fahrzeug angebracht ist, finden Sie ihn nach der Methode einer intensiven Suche vermutlich. Dazu müssen Sie alle Hohlräume unter dem Auto prüfen.

Schwierig ist es, wenn Sie den Sender dort nicht finden und keine Ergebnisse erzielen. Sie haben dann ein Problem. Vermutlich brauchen Sie dann Hilfe vom Profi beim Aufspüren des Trackers. Diese detektieren bei ihrer Analyse alle Ortungssysteme und GPS Tracker an dem Auto oder Transporter. Sie können sich von einem Experten zu diesem Service kostenlos beraten lassen, wenn es darum geht, einen Peilsender suchen zu wollen. Rufen Sie einfach gratis an unter der Service Nummer:

0800 – 3333 583

Wenn Sie sich fragen, wie Sie einen GPS Peilsender mit einer SIM-Karte ausrüsten, die nicht sofort auf Sie zurückzuführen ist, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf die Seite, auf der erklärt wird, wie Sie anonym telefonieren können.

Wenn Sie einen Peilsender kaufen, dann bekommen Sie zwar den GPS-Tracker zugesandt, aber Sie benötigen noch eine SIM-Karte, um per GSM mit dem Sender korrespondieren zu können. Ansonsten könnten Sie nicht live prüfen, wo sich der Sender gerade befindet. Diese Verbindung funktioniert per GSM.

Die einzelnen Befehle zu den Funktionen des GPS Trackers können Sie gleichfalls per SMS Befehl aus der Ferne aktivieren.

Allerdings gibt es GPS Tracker, die bereits mit einer SIM-Karte versehen sind. Diese innenliegende SIM verbindet den Tracker mit dem Portal. Über GPS Satelliten lässt sich so der einzelne GPS Tracker orten. Für die Nutzung des Portals sind dann monatliche Gebühren zu entrichten.

Schließlich gibt es Geräte, die nur speichern, wo das Fahrzeug war. Das sind GPS Logger. Sie können diese Daten im Nachhinein auslesen, nicht aber live prüfen, wo der Sender ist. Sofern Sie jederzeit auf die Daten zurückgreifen wollen, müssen Sie einen Mini GPS Peilsender kaufen. Und der ist wirklich sehr günstig per Versand zu haben.

Aus der Praxis zur GPS Technik

Neben Peilsendern für Autos oder andere Fahrzeuge gibt es übrigens auch Peilsender für Tiere. Klicken Sie gleich hier, wenn Sie einen Peilsender als Haustierfinder einsetzen möchten. Sie erhalten dazu eine klare Kaufempfehlung.

Auch die Seite GPS Tracker Katze ist für Tierhalter sehr interessant zu lesen, denn es gibt verschiedene Peilsender für Katzen zu kaufen. Wenn Sie mehr zum Thema Ortung von Haustieren wissen möchten, empfehlen wir auch die Lektüre der Seite GPS für Katzen im Vergleich. Da finden Sie unsere Kaufempfehlung für ein Ortungsgerät speziell zum Orten für Tiere.

Lesetipps zur Überwachung per GPS Geräten

Neben der Fahrzeugortung und Standortabfrage gibt es die Personenortung per GPS Tracker oder Allround Finder. Lesen Sie dazu andere Kategorien wie die Seite GPS Ortung von Senioren oder die Seite GPS Ortung von Kindern.

Übrigens sind GPS Peilsender in der Regel keine Abhörgeräte, sondern nur Ortungseinheiten. Klicken Sie hier, wenn Sie stattdessen Abhörgeräte kaufen wollen.

Ähnliche Artikel wie Peilsender Auto

Leser, die nach einem GPS Sender oder einem Ortungsgerät gesucht haben, interessieren sich auch für diese Seiten:

Available for Amazon Prime