Schlüsseltresor » die sichere Art der Schlüssel­aufbewahrung

Jeder hat sie und jeder möchte sie nach Möglichkeit behalten, kleinere oder größere Schätze. Für das eigene Sicherheitsgefühl lohnt sich die Anschaffung eines Tresors.

Allerdings ist nicht jedes Modell gleichermaßen für jede Art Verwahrung geeignet. Ein Schlüsseltresor stellt eine spezielle Variante dar. Erfahren Sie hier, warum und wieso ein Kauf besonders lohnenswert ist.

Der Schlüsseltresor und was dahinter steckt

Anders als bei den klassischen Tresoren, verbirgt sich hinter einem Schlüsseltresor vordergründig der Zweck einer kontrollierten Nutzung von Schlüsseln.

ABUS Schlüsseltresor KeyGarage 787 mit Zahlencode 463310 - Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

Muss ein wichtiger Schlüssel für mehrere Personen zugänglich sein, sorgt ein Schlüsseltresor für den entsprechend autorisierten Zugang. So erhalten ausschließlich nutzungsberechtigte Personen den Code zur Entriegelung des Schlüsselsafes.

Ein Schlüsseltresor ist überdies sinnvoll, wenn sehr viele Schlüssel zu ordnen oder zu managen sind. Handelt es sich bei den Schlüsseln um Exemplare mit besonderem Hintergrund, gewährleistet ein normaler Schlüsselkasten nicht den nötigen Schutz.

Abhängig von der aufzubewahrenden Anzahl an Schlüsseln, sind Schlüsseltresore in einer Vielzahl unterschiedlicher Bauarten und Größen erhältlich.

Das sind dann Safes für eine Handvoll Schlüssel bis hin zu Exemplaren mit einem Fassungsvermögen für mehr als 2.000 Schlüsseln. Versehen mit ausgeklügelten Systemen, erzielen Sie ein Höchstmaß des Schlüsselmanagements.

Ein solcher Schlüsselschrank mit Zahlencode ist die ideale und sichere Lösung zur Aufbewahrung Ihrer gesammelten Schlüssel.

HMF 2030-11 Schlüsseltresor Elektronikschloss, 30 Haken, 30,0 x 28,0 x 10,0 cm, anthrazit - Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

Die Hersteller der Schlüsseltresore berücksichtigen zudem die individuellen Schlüsselformen, sodass entsprechende Modelle entweder mit Blättern zum Auffalten oder Aufschlagen versehen sind.

Übrigens bezeichnen die Begriffe „Schlüsseltresor“ und „Schlüsselsafe“ dasselbe Produkt. Dabei gelten regelhaft kleinere Varianten eher als Safe und größere als Tresor.

Für wen ist der Tresor für Schlüssel sinnvoll?

Der Erwerb von einem Schlüsseltresor ist dann sinnvoll, wenn unterschiedlichste Personen in der Berechtigung zum Zugang eines Objektes sind.

Durch den Schlüsselsafe müssen Sie keinerlei Zweitschlüssel anfertigen lassen und trotzdem erhält jede autorisierte Person bei Notwendigkeit problemlosen Zugang.

Soll beispielsweise Ihre Haushaltshilfe während Ihrer Abwesenheit den ihr angedachten Tätigkeiten nachgehen, ermöglicht der Schlüsseltresor ungehinderten Eintritt. Überdies sind die gesicherten Lagerplätze für verschiedene Einsatzbereiche von einem Mini-Tresor vorgesehen:

  • Für die eigenen Kinder falls die Eltern nicht zu Hause sind.
  • Pflegekräfte für den Zugang in die Wohnung eines Patienten.
  • Für aktuelle Mieter einer Ferienwohnungen.
  • Für den Zutritt von Nachbarn während der eigenen Urlaubsreise.
  • Bei Hausverwaltungen.
  • Für den Zutritt von Rettungskräften wie Feuerwehr und Polizei.
  • In Ämtern und Behörden.
  • Für den Zutritt von Servicetechnikern oder einem Hausmeister.

Nutzen Sie keine leicht zugänglichen Schlüsselverstecke

Sie sollten unbedingt davon absehen, wichtige Schlüssel an Orten wie

  1. Blumentöpfen,
  2. unter Fußmatten
  3. oder anderen klassischen Plätzen

zu verstecken. Professionelle Einbrecher kennen beinahe jedes mögliche Versteck rund um ein Gebäude. Schaffen sich Unbefugte durch einen derartig versteckten Schlüssel Zutritt in Ihr Objekt, nehmen viele Versicherung Abstand von der Regulierung des Schadens.

Sie haben alle Schlüssel unter Kontrolle

Außerdem bleiben Sie der alleinige Besitzer Ihrer Schlüssel und müssen keiner zweiten Person Ihr Vertrauen aufgrund eines Zweitschlüssels aussprechen.

Sie teilen einfach den autorisierten Menschen Ihren Code für das Zahlenschloss zur Entriegelung des Schlüsselkastens mit. Diesen Code am Zahlenschloss können Sie stets nach Ihrem Ermessen ändern.

Einsetzbar sind Schlüsselsafes sowohl im Außen- als auch Innenbereich.

Einige Ausführungen verfügen über einen zusätzlichen Schlitz, um die betreffenden Schlüssel, auch ohne Aufsichtsperson, wieder sicher zu hinterlegen. Daher ist ein Schlüsseltresor ebenfalls ein gern gekauftes Produkt von Hotels oder Besitzer einer Apartmentanlage.

Schlüsseltresore sind eine zentrale Sammelstelle von Schlüsseln und nur Personen mit dem richtigen Zahlencode erhalten Zugriff zu dem gesicherten Schlüsselschrank.

Mit Hilfe des Schlüsselsafes Ihre persönliche Sicherheit steigern

Schlüsselsafes eignen sich aufgrund ihrer vergleichbar geringeren Größe eher für Privathaushalte. In der Regel sind hier nur einige Schlüssel vorhanden, die besser an einem sicheren Ort zu verwahren sind. Abhängig vom auserwählten Befestigungs- bzw. Aufstellungsort ist die Wahl des Modells zu treffen.

MASTER LOCK Bluetooth Schlüsseltresor [Large] [Wandmontage] - 5441EURD - Sichere und Intelligente - Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

Hier sindverschiedene Sicherheitsstufen erhältlich, wobei eine solche praktische Schlüsselbox oft zur Wandmontage geeignet ist.

Mit der Anschaffung von einem Schlüsseltresor treffen Sie entsprechend wichtige Maßnahmen für Ihre Sicherheit und den persönlichen Schutz.

Von Gefühlen wie Unsicherheit und Angst rund um wichtige Schlüssel verabschieden Sie sich nach dem Kauf eines solchen Produktes. Kaum eine andere Verwahrungsmöglichkeit ist derart effektiv wie ein Schlüsselsafe.

Sobald Sie Ihre Haustür hinter sich verschließen, haben Sie keine direkte Kontrolle mehr. Sie vertrauen dann darauf, dass nur noch Personen Ihr Haus oder Ihre Wohnung betreten, die von Ihnen die Erlaubnis dazu haben.

Der Schlüsselkasten mit Zahlenschloss oder elektronischer Zahlenkombination macht daher das Leben entspannter. So genießen Sie Ihre Freizeitaktivitäten, arbeiten in Ruhe und verreisen relaxt.

Was Sie beim Kauf von einem Safe für Schlüssel beachten sollten

Die Auswahl an Schlüsseltresoren ist äußerst umfassend und vielfältig. Gehen Sie daher davon aus, dass nicht jedes Modell automatisch für Ihren Zweck passend ist.

Machen Sie sich daher vor dem Kauf mit den wichtigsten Merkmalen und Eigenschaften derartiger Safes oder Tresore vertraut. Nachfolgend eine Übersicht sämtlich relevanter Kaufkriterien für einen Keysafe zur Schlüsselaufbewahrung:

  • das verwendete Material
  • Größe und Form
  • „Innenausstattung“
  • etwaige Schlitze, Rillen oder andere kleinste Öffnungen
  • das Befestigungsmaterial
  • der Anbringungsort (Innen oder Außen)
  • erforderliche Sicherheitsstufe
  • die Zugangsmöglichkeit und das Öffnen (Touch oder Zahlenkombination)

Diese Kaufkriterien sollten Sie bei der Wahl Ihres Schlüsseltresors unbedingt berücksichtigen. Möchten Sie Ihr Modell im Außenbereich an der Wand anbringen, brauchen Sie unempfindliches Material, das wetterfest ist.

MASTER LOCK Schlüsseltresor [Extra Sicherheit] [Wandmontage] [Large] [Wetterfest] - 5415EURD - Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

Das Material stellt dabei einen der wichtigsten Faktoren dar, denn dieses muss in erster Linie massiv und robust sein. Mögliche Schlitze oder Rillen am Produkt könnten Unbefugten ein Zerstören oder Aufhebeln von dem Schlüsselschrank erleichtern.

Gleichermaßen ist der Blick auf das Material zur Befestigung zu richten. Achten Sie darauf, dass es nicht nur solide ist, sondern qualitativ hochwertig.

Möchten Sie mehrere Schlüssel in Ihrem Schlüsseltresor verwahren, darf es Ihnen nicht an Stauraum mangeln. Beachten Sie daher das Innenmaß von dem Key Safe, wie dieser Schlüsselkasten heute im Neudeutschen heißt.

Jetzt Schlüsselsafe vergleichen

Wenn Sie nun einen Tresor mit Zahlenschloss oder elektronischer Kontrolle für Ihre Schlüssel kaufen wollen, finden Sie hier eine Liste der Bestseller beim größten Online-Händler Amazon.

Sie können bequem vergleichen und eine Schlüsselbox günstig zur Ansicht bestellen. Schauen Sie sich an, welcher Schlüssel-Tresor für Ihre Verhältnisse besonders geeignet ist und klicken einfach auf das Bild. Es öffnet sich dann die Seite mit dem Angebot zu dem jeweiligen Tresor.

Ebenfalls oft gelesen: