Lauschangriff-Abwehr

In der heutigen Zeit steigt sowohl im Wirtschaftssektor als auch im privaten Leben die Gefahr von Lauschangriffen bedingt durch immer kleiner und besser werdende Abhörmittel und Wanzen, die im Internet oder Elektronikshops leicht erhältlich sind.

Wenn Sie die Befürchtung eines Lauschangriffs haben und damit rechnen, abgehört zu werden, dann konsultieren Sie eine im Sektor der Lauschabwehr erfahrene Detektei. Es gibt in diesem Segment viele Anbieter, von denen aber nur einige wenige seriös und hochgradig professionell Lauschangriff Abwehrmaßnahmen durchführen können. Lassen Sie unbedingt von den Anbietern die Finger, die mit billigen „Minispionfindern“, „Wanzenaufspürgeräten“ oder „Minisender-Aufspürgeräten“ eine Lauschabwehr bei Ihnen durchführen wollen. Das sind nichts anderes als unwissende Scharlatane, die Ihnen eine trügerische Sicherheit vorgaukeln.

Eine seriöse Lauschabwehr gehört in Profihand. Dazu setzt die ausführende Detektei Lauschabwehrelektroniker ein, die Ihr Handwerk verstehen und vor allen Dingen die notwendige technische Ausrüstung mitbringen. Dazu gehören zum Beispiel Spektrumanalysatoren, Geräte zur D-Kanal Analyse im ISDN Bereich, Time-Domain Reflektometer, Nichtlineare Halbleiterdetektoren und Röntgengeräte, die oftmals als letztes Mittel Gewissheit verschaffen können. Ihr Anbieter verfügt über kein Röntgengerät? Dann ist er nicht optimal und professionell ausgerüstet. Sie sollten das hinterfragen und eine gesunde Skepsis aufbauen.

Professionelle Lauschangriff-Abwehr wird nur von wirklichen Profis ausgeführt. Versteckt sich Ihr Anbieter hinter einer Ltd mit angeblichem Firmensitz in England oder Wales? Hinterfragen Sie, warum das so ist. Heute können Sie eine Limited für wenige Euro gründen. Somit können auch höchst unseriöse Anbieter von heute auf morgen plötzlich mit einer hochtrabenden Firmierung am Markt auftauchen, ohne aber die notwendigen Spezialisten in ihren Reihen zu haben.

Bundesweite hochprofessionelle und diskrete Abwehr von Lauschangriffen bietet Ihnen die Detektei A Plus. Vollständige Informationen zur Thematik Abhören bietet die Seite http://www.lauschabwehr24.de/.