Haustierfinder – perfekter Peilsender für Hunde und Katzen

Was ist das – ein Haustierfinder? Kurz gesagt reden wir hier von einem technischen Gerät, das eingesetzt wird, um ein Haustier orten zu können. Das kleine Ortungsgerät wird einfach am Halsband angebracht.

Ist das Haustier also abgängig, lässt es sich per Knopfdruck auf den Meter genau orten. Im Prinzip ist der Haustierfinder also nichts anderes als ein perfekter Peilsender für Hunde und Katzen.

Haustierfinder-Technik hat sich weiterentwickelt

Noch vor 10 Jahren war es nahezu undenkbar, ein lieb gewonnenes Haustier ganz leicht zu finden, wenn es weggelaufen war. Das lag darin begründet, dass die GPS-Tracker, die zum Orten der Tiere eingesetzt werden, damals einfach zu groß und zu schwer für ein Haustier wie ein Katze oder einen kleinen Schoßhund waren.

Kam also seinerzeit eine Anfrage bei einem Detektiv nach einem solchen Sender, musste dieser meist passen.

Doch die Zeiten haben sich geändert. Die Technik hat sich fortwährend weiterentwickelt und miniaturisiert. Es wurden leistungsfähigere Sender entwickelt, die immer kleiner und somit auch leichter wurden. So ist es heute möglich, den Peilsender einfach am Halsband zu befestigen.

Ortung des Haustiers auch per Handy möglich

Heute benötigen Sie kaum noch viel Zubehör zur Lokalisierung Ihres Haustiers. Ein normales Smartphone reicht, um Ihr Tier mit Hilfe des Haustierfinders schnell orten zu können.

Per einfacher Ortung stellen Sie fest, wo sich der Streuner ganz genau befindet. Sie können natürlich auch am PC oder Tablet eine Suche durchführen.

Verschiedene Modelle als Peilsender für Hunde und Katzen am Markt erhältlich

Es gibt eine ganze Reihe von Geräten zum Orten von Haustieren. Die Preisspanne ist dabei nicht unerheblich. Welches Ortungsgerät für Ihre Zwecke das beste ist, hängt auch ein wenig von der Größe Ihres Haustieres ab.

Tatsächlich hat die Vergangenheit gezeigt, dass die meistverkauften GPS-Ortungsgeräte für Haustiere oft auch die besten sind. Der Markt lügt nur selten. Was sich oft verkauft, ist meist sehr gut, denn sonst würden die Käufer das Gerät zurückgeben.

Meistverkaufte Haustierfinder

Welche Modelle sich beim führenden Online-Anbieter im Versandhandel am besten verkauft haben, zeigt Ihnen die nachstehende Aufstellung.

Tractive GPS Tracker für Hunde und Katzen
  • Kleinstes und leichtestes GPS Tracking Gerät für eine metergenaue Ortung der Tiere
  • Monatliche Servicegebühr schon ab 3,75€ im Monat
  • Geeignet für Hund, Katze, Pferd uvm.
  • Verwendungszwecke: Tiere, Kinder, Personen, Fahrzeuge, Koffer
  • Zuverlässiges und 100% wasserdichtes GPS Ortungssystem
ab 42,99 Euro
Bei Amazon kaufen *
Petpointer - kleinster GPS Tracker für Tiere (Hund, Katze, Pferd, etc.) / ultimativer Schutz für Ihr Haustier / inkl. App für Ihr Smartphone
Das wirklich kleinste und leichteste GPS Tracking Gerät für Tiere (halb so groß wie und nur 28 Gramm leicht).
ab 84,90 Euro
Bei Amazon kaufen *
CAT Berlin C-CGP-1621 Carl Pet Tiertracker für Hunde und Katzen grau
  • Bewegung in Echtzeit via App nachvollziehen
  • Sicherheitsbereich durch Geo-Zaun: Entfernt sich der Tracker aus dem Bereich werden Sie informiert
  • Mit stabilem Kunststoffgehäuse
  • Autorisierung anderer Nutzer möglich, z. B. Hundesitter
  • Zur Nutzung wird eine Nano-SIM Karte benötigt
ab 71,13 Euro
Bei Amazon kaufen *
Haustier GPS Tracker für Hunde und Katzen von Kippy | Activity Monitor für Hunde, Katzen, Pferde, und mehr | Funktioniert mit dem iPhone, Android, Handy, Tablet und Computer | Benötigt ein kostenflichtiges Daten Service Paket, das nicht im Preis enthalten ist | Black Guardian
  • KIPPY - THE PET TRACKER: Das Kippy Vita S ist ein Activity Monitor, der es erlaubt, die Position Ihres Haustiers zu orten und in Echtzeit zu verfolgen. Anderes als bei anderen Bluetoothgeräten, verfügt Kippy über eine uneingeschränkte Reichweite, dass auch funktioniert, wenn ihr Haustier tausende Kilometer weit weg ist. Kippy funktioniert in Europa, in der Türkei, Indien und Südafrika. Kippy erlaubt auch, das Verhalten von Haustieren zu beobachten und individuelle Ziele für Ihr Tier zu setzen.
  • EINFACHE BENUTZUNG: Kippy Vita S ist super leicht zu benutzen! Einfach das Kippy GPS an das Halsband des Tieres anbringen, und schon lässt sich der Aufenthaltsort des Tieres bequem von ihrem Handy, Tablet oder Computer bestimmen. Die App verfügt über zahlreiche Programme, die helfen den Ort und die Tätigkeiten Ihres Haustieres zu bestimmen. Der virtuelle Zaun (Geofence), zum Beispiel, erlaubt es Ihnen benachrichtigt zu werden, wenn ihr Haustier einen vorher bestimmten Bereich verlässt.
  • IMMER AUF DEM NEUSTEN STAND: Das Kippy Vita S GPS aktualisiert den Standpunkt ihres Tieres alle 4 Sekunden, sodass Sie es präziße verfolgen können. Diese Funktion ist perfekt für Hunde, freilaufende Katzen, Pferde, und andere Tiere ab mindestens 5 kg. Zusätzlich verfolgt Kippy auch die Aktivitäten ihres Haustieres, zum Beispiel Schlafen, Gehen, Rennen, Spielen und wie viele Kalorien es verbrennt. Empfangen Sie Benachrichtigungen über das Verhalten ihres Tieres auf ihrem Computer oder Mobilgerät.
  • UNSER SERVICE PAKET: Sobald Sie ihr Kippy Vita S erhalten haben, laden Sie bitte die Kippy App auf ihr Mobilgerät. Bitte beachten Sie, dass Kippy die Aktivierung eines kostenpflichtigen monatlichen oder jährlichen Service Pakets VORAUSSETZT um zu funktionieren. Momentan sind drei verschiedene Pläne verfügbar von 7.99€/Monat bis 99.99€ für zwei Jahre. Dieses Daten-Abo ist nicht im Kaufpreis von Kippy enthalten und muss zusätzlich erworben werden, entweder durch die App oder die Kippy Webseite.
  • MIT SICHERHEIT EINKAUFEN: Sie können sich mit ihrem Kippy-Einkauf sicher fühlen! Wir bieten eine Garantie von 2 Jahren für unser Kippy Vita S. Wenn ihr Kippy nicht so funktioniert wie Sie es erwarten, kontaktieren Sie uns einfach und wir garantieren, dass wir immer eine zufriedenstellende Lösung für Sie finden! Wir bieten darüber hinaus generelle und technische Unterstützung per Telefon und Email an, damit Sie all die tollen Funktionen, die Kippy bietet, ohne Probleme nutzen können.
ab 99,00 Euro
Bei Amazon kaufen *
tkstar Mini Haustiere Hund Katze GPS Tracker Wasserdicht für kleine /Personal GPS-Tracking Gerät tk909
  • GPS und Location Based Service.Location Based Service auch benannt A-GPS, wenn Verfolger in unterirdischen oder Tunnel, bekommen können Ort durch AGPS.
  • Echtzeit Tracking.Echtzeit-Tracking durch Handy und Plattform. Auch unterstützen kann, erhalten Lage alle 5 Sekunden, und die GPS-Genauigkeit ist 5 m
  • Überprüfen Sie die Geschichte der Route auf Plattform.Können überprüfen und Wiedergabe innerhalb eines Jahres Geschichte der Route der Gerät, von Web-Monitor Center
  • Power Energiespar-Modus.Das Gerät in den Standby-Modus gehen, wenn es ISN ¡¯ T Vibration für 3 Minuten, wird es in den Arbeiten Modus gehen, wenn es fühlen Vibrationen
  • Geofence und Bewegung Alert.Einrichtung eines Geo Zaun für das Gerät zu beschränken seinen Bewegungen innerhalb eines District, Gerät sendet eine Nachricht an die autorisierte numberwhen es nach Verletzungen der District
ab 47,78 Euro
Bei Amazon kaufen *

( * = Affiliate-Links / Bilder-Quelle: Amazon-Partnerprogramm)

Praxisempfehlung für Geräte zum Orten von Haustieren

Unsere persönliche Praxisempfehlung:  Tractive GPS Tracker für Hunde und Katzen. Dieses Gerät hat uns vom Preis-Leistungsverhältnis nachhaltig überzeugt.  Das Ortungsgerät von VisorTech war allerdings auch perfekt geeignet, so dass es dem hier vorgestellten Tractive in etwa ebenbürtig ist. 

Mit dem Tractive Peilsender für Hunde und Katzen gelingt es Ihnen problemlos, Ihre Katze oder Ihren Hund auf den Meter zu orten. Sie drücken auf einen Knopf und schon haben Sie den genauen Standort Ihres Lieblings.

Ihre Vorteile beim Tractive Haustierfinder

  • Einer der kleinsten und leichtesten GPS Tracker für Tiere
  • Absolut wasserdicht
  • Einstellmöglichkeit: Virtueller Zaun
  • Geeignet für Katzen, Hunde und auch Pferde
  • Ausreißeralarm

Unsere Meinung: Dieses Gerät muss wahrlich keinen Test in der Praxis scheuen. Lesen Sie dazu auch die Seite: GPS Sender für Katzen im Vergleich.

Unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten für Haustierfinder

Sie können Ihren Kater damit bestücken, wenn sein Freiheitsdrang mal wieder zu groß ist. Schon wissen Sie, wo er sich in der Nacht herumtreibt. Auch bei Hunden hat sich der Sender in der Praxis bewährt. Besonders nützlich der Ausreißeralarm. Büchst der Hund aus, bekommen Sie sofort einen Alarm auf Ihr Handy.

Bei wertvollen Tieren ist es sehr hilfreich, einen solchen Peilsender einzusetzen. Was hilft es Ihnen, dass das Tier gechipt ist, wenn es beispielsweise von einem Fremden einfach mitgenommen wird? Gar nichts, denn es ist dann einfach verschwunden. Mit dem Peilsender können Sie Ihren Freund aber sofort orten und wiederfinden.

Unser Lesetipp am Rande: Elektronischer Wachhund

Katzen schützen nicht vor Einbrechern, Hunde schon. Wer keinen Hund hat, der sollte vielleicht einmal darüber nachdenken, sich einen elektronischen Wachhund zuzulegen. Es ist erstaunlich, wie gut die heutige Technik das Bellen eines Hundes simuliert. Durch Bewegungsmelder wird das Bellen ausgelöst und vertreibt unliebsame Besucher.