Detektiv Ausweis

Vorneweg: Ein Detektivausweis ist ein Stück Papier ohne besonderen Wert. Ein Detektiv benötigt nicht unbedingt einen Detektivausweis. Manche Detekteien geben ihn an ihre Mitarbeiter aus, damit diese sich beispielsweise bei Kontrollen durch die Polizei im Einsatz schnell kenntlich machen können. Befugnisse sind aber mit dem Detektiv Ausweis nicht verbunden.

Viele Detektive nutzen in den allermeisten Fällen keine Detektivausweise. Lediglich Prahlhänse, Möchtegern-Detektive oder selbsternannte James Bond Verschnitte legen größten Wert auf einen Detektivausweis, der dann bei jeder sich bietenden Gelegenheit auf den Tisch gelegt wird, um der Profilierungssucht zu dienen. Was von solchen „Detektiven“ zu halten ist, brauchen wir hier nicht unbedingt zu erläutern. Wer ohne Detektivausweis nicht ermitteln kann, der versteht einfach den Beruf Detektiv nicht.

Wenn Sie unbedingt einen Detektivausweis haben möchten, dann drucken Sie sich einfach einen, denn er hat den gleichen Wert wie jene Ausweise, die bei höchst zweifelhaften Fernlehrgängen „So werden Sie Detektiv in nur 4 Wochen“ gerne verliehen werden. Wie so ein Detektiv-Ausweis aussehen könnte, sehen Sie hier.

Vorlage Detektivausweis
Detektivausweis