Isolierbecher kaufen

Oft werden wir gefragt, was unbedingter Bestandteil einer Detektivausrüstung ist. Erwartet der Fragesteller nun eine Antwort wie ein Richtmikrofon oder ein Wanzenfinder, dann ist er umso verwunderter, dass die Antwort lautet: Ein Isolierbecher. Klar, die Antwort ist nicht ganz wörtlich zu nehmen, aber tatsächlich ist eine Isolierkanne respektive ein Isolierbecher grundsätzlich Bestandteil des Arbeitsalltags eines Detektivs. Oft besteht die Detektivarbeit als Beobachter aus stundenlangem Warten. Im Sommer ist es warm, im Winter eiskalt. Einmal benötigt der Beobachter gekühlte Getränke, das andere mal warme. Was hilft? Ein Isolierbecher. Detektive sind also quasi Experten für Isolierbecher.

Was ist wichtig beim Kauf eines Isolierbechers?

Isolierbecher ist nicht gleich Isolierbecher. Es gibt einige wichtige Dinge, die vor dem Kauf beachtet werden sollten. Wir haben uns umgeschaut. Unser Favorit bei den kleineren Thermobechern ist der Emsa Isolierbecher. Welche Argumente sprechen für diesen Becher?

Welche Merkmale sprechen für den Emsa Isolierbecher?

Lange Wärme/Kältespeicherung im Becher

Wer gerne warmen Kaffee oder Tee trinkt, weiß zu schätzen, wenn das Getränk warm ist. Auch nach Stunden genießen Sie so den vollen Geschmack des Kaffees oder Tees oder auch von Kakao. Die Temperatur bleibt bleibt, auch dank des luftdichten Verschlusssystems. Sie können mit dem Becher kühlen und warm halten. Ihr Vorteil: Das Getränk bleibt bis zu 4 Stunden heiß und sogar bis zu 8 Stunden eiskalt.

Der Trinkbecher fasst 360 ml und ist innen aus Edelstahl. Und ganz nebenbei – Sie können auch eine Portion Suppe oder Babynahrung im Thermobecher warm halten.  Der Isolierbecher ist absolut geschmacksneutral, so dass Sie stets perfekten Genuss bei Speisen und Getränken haben.

Thermobecher mit perfekter Handlichkeit

Sie können aus dem Becher von allen Seiten trinken. Die Becheröffnung ist  360 Grad, also rundum nutzbar. Der Trinkverschluss ist absolut dicht und zum Öffnen und Schließen reicht eine Hand. Denn Sie müssen am Verschluss nur einen kleinen Druckknopf bedienen, was sehr praktisch ist. Das macht den Thermobecher so handlich als Trinkbecher.

Das Leergewicht vom Emsa Isolierbecher beträgt nur 417 Gramm.  Ohne Deckel hat der Thermobecher eine Höhe von 16,3 cm, passt also unter die meisten Kaffeemaschinen. Denn tatsächlich wird der Becher ja gerne als mobiler Kaffeebecher genutzt. So passt er auch unter die beliebten Tassimomaschinen, wenn Sie vorher von diesen die Abtropfschale kurz wegnehmen.

Im Thermobecher-Deckel sammeln sich nach dem schluckweisen Trinken keine Flüssigkeitsreste, was wichtig ist. Sie können den verschlossenen Becher ruhig umdrehen, ohne dass etwas ausläuft. Darum ist der Emsa Thermobecher auch als Trinkbecher für Kinder geeignet.

Material verhindert verbrannte Finger

Auch wenn der Kaffee frisch gebrüht ist,  verbrennen Sie sich nicht die Finger. Grund ist der vakuumisolierte Kolben aus Edelstahl. Zu Ihrem Vorteil ist er mit einer gummierten Manschette vesehen. Und die Verwendung von Edelstahl führt zu einer hohen Qualität und sehr langen Haltbarkeit.

Isolierbecher ist pflegeleicht

Nicht jeden Isolierbecher können Sie einfach in die Spülmschine stellen. Diesen Thermobecher von Emsa schon. Der Deckel lässt sich in 2 Teile zerlegen, so dass Sie ihn perfekt und einfach reinigen können. Insgesamt lässt sich der Thermobecher also in 3 Teile zerlegen, was die Spülmaschinenfreundlichkeit unterstützt. Der Verschluss hat eine farbliche Markierung, so dass Sie sehen können, ob er zu ist oder offen.

Becher passt auch in kleine Kfz-Halterungen

Die Maße des Bechers sind ideal auch für kleinere Autohalterungen. Am Boden beträgt der Durchmesser etwa 65 mm. Er wird dann nach oben umfangreicher. Bei cirka 5 cm Höhe hat er inklusive der umfassenden Manschette  einen Durchmesser von etwas mehr als 73 mm.

Lange Garantie

Weil der Hersteller Emsa weiß, wie hoch die Qualität des Isolierbechers ist, gibt er 5 Jahre Garantie. Das spricht für sich. Im Praxistest merkt man, dass der Becher stabil fabriziert wurde, so dass er in der Regel auch nach dem Fallen auf den Boden in der Funktionsweise nicht beschädigt ist. Natürlich sollte man den Becher nicht laufend auf den Boden werfen, schon gar nicht aus großer Höhe. Das ist ja auch nicht der innewohnende Sinn, den ein Kaffeebecher hat.

Jetzt Isolierbecher kaufen

Wenn Sie einen guten Isolierbecher suchen, können wir den Trinkbecher von Emsa nur empfehlen. Klar ist nicht nur Emsa gut, auch Stelton und andere Marken sind sehr gut. Aber unter Einsatzbedingungen ist der Isolierbecher von Emsa in unseren Augen schon klasse. Möchten Sie weitere Infos oder den Thermobecher gleich kaufen? Sie können Ihnen jetzt ganz einfach per Versand bekommen und schon am nächsten Werktag als perfekten Kaffebecher in Ihren Händen halten. Klicken Sie gleich auf das Produktbild und informieren sich über alle Vorteile und den günstigen Preis, der je nach Angebotslage oft schon deutlich unter 20 Euro angeboten wird.

Emsa Isolierbecher jetzt kaufen